© 2018 by TRUXAdesign

Leistungen.

- Ergonomische Untersuchungen
- Definition der Handlungsabläufe
- Marktumfeldbetrachtung
- Definition der kulturellen

  Rahmenbedingungen
- Zielgruppendefinition
- Formulierung geeigneter Prinziplösungen
- Erstellung formaler und funktionaler

  Lösungsansätze

mögliche Ergebnisse:
- perspektivische Skizzen
- orthogonale Skizzen
- Querschnitte, Grundrisse 
- evtl. Vormodelle bzw. Strukturmodelle
- Moodboard

Konzept
Analyse

- Auswertung vorliegender Informationen
- Zieldefinition
- Erarbeitung der Aufgabenstellung mit

  dem Kunden
- Analyse des Ist-Zustandes
- Recherchieren aller relevanten

  Informationen (Ergonomie, Technik,

  Ästhetik, Standards und Normen)
- Erstellung eines Zeitplanes

mögliche Ergebnisse:
- Tabellen/ Texte 
- evtl. Skizzen
- Bilddokumentationen

Entwurf

- Ausarbeitung ausgewählter Konzepte
- Bildung von Designvarianten
- Detaillösungen
- Materialwahl
- Oberflächen- und Farbgestaltung
- Festlegung einheitlicher Designthemen

  für Produktfamilien

mögliche Ergebnisse:
- detaillierte 2D-Zeichnungen
- Material- und Farbkollage
- maßstäbliche CAD-Dateien
- fotorealistische 3D-Renderings
- Computeranimation
- Modell

- 1 zu 1 Modellbau
- maßstäblicher Modellbau

mögliche Ergebnisse:
- Proportionsmodell 
- Designmodell
- Funktionsmodell (Mock Up)
- Prototyp
- Komponenten

Modell

- gestalterische Beratung bei der

  Konstruktions- und Fertigungsphase

- Änderung oder Ergänzungen

- neue Detaillösungen

- Vorserienbetreuung

 

mögliche Ergebnisse:

- 2D oder 3D Zeichnungen

- Designdarstellungen

- Kompatible 3D-Dateien für designrelevante

  Oberflächen als Basis für die Konstruktion

Umsetzung